"Dat kütt von Hätze"

Geschenkideen aus dem Münster-Laden
27. November 2014; Reinhard Sentis (presse@katholisch-bonn.de)

BONN. Bücher, Karten, CD-Aufnahmen oder Wein. Es gibt viele Artikel im Bonner Münster-Laden vom und über das Bonner Münster. Erstmals sind all diese Produkte in einem Katalog zusammengefasst. Unter dem Titel "Dat kütt von Hätze" (Das kommt von Herzen) findet man Geschenkideen für alle Gelegenheiten. Dazu gehören die Weine der Stiftsherren-Eidition, die lange Weintradition des ehemaligen Bonner Cassius-Stiftes anknüpft. Aber auch Musik und Literatur zum Bonner Münster findet man darin ebenso, wie eine Kaffeetasse und ein Frühstücksbrettchen.

 

>> Katalog [PDF]

 

Der Bonner Münster-Laden

 

An der Südseite des Bonner Münsters gelegen erfreut sich der Münster-Laden bei Einheimischen wie auch bei Touristen großer Beliebtheit. Nahezu jedes Buch kann heute bestellt und morgen abgeholt werden. Er bietet ein breites Spektrum religiöser Bücher und theologischer Fachliteratur. Ein Steckenpferd ist der Kinder- und Jugendbuchbereich. Ein Themenschwerpunkt ist die Region beispielsweise mit Ahrwanderführern und Radwanderwegen durch die Eifel.

 

Hochwertige Schmuckkarten und Geschenkartikel zu fast jedem Anlass findet ebenso wie die unterschiedlichsten Rosenkränze. Aus dem reichhaltigen Angebot verschiednster Kerzen können bei wunsch diese auch individuell beschriftet werden. Beliebt sind Kreuze, Madonnen, Krippen und Christbaumschuck aus dem Heiligen Land, die in einer Schule der Salesianer in Bethlehem aus Olivenholz gefertigt werden.

 

Der Münster-Laden ist ein Projekt der Katholischen Citypastoral Bonn. Mehr als 30 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich hier. Dadurch können sie sich mehr Zeit für die Menschen, die in den Laden kommen nehmen, was zu einer wohltuenden Atmosphäre beiträgt. Sie haben auch ein offenes Ohr für Nöte und können durch gute Vernetzung Wegweiser bei Problemen sein. Bei Fragen beispielsweise zur Taufe oder bei Geschenken zur Erstkommunion beraten sie gerne.

Datei-Anhänge:

Links:

Zurück