Information in leiter Sprache

Herzlich willkommen an der Krippe im Bonner Münster.

Wir nennen sie die Bonner Stadt-Krippe.

 

Gott hat klein angefangen. Gott hat arm angefangen.

Er ist vom Himmel in die Welt gekommen.

An Weihnachten werden in vielen Ländern Krippen aufgestellt.

Die erste Weihnachts-Krippe gab es in Italien.

Das war vor fast 800 Jahren.

Es war eine „Lebende Krippe“ in einer Fels-Höhle.

Erwachsene, Kinder und Tiere haben damals

die Weihnachts-Geschichte dargestellt.

 

Die Idee dazu hatte der Heilige Franziskus.

Er wollte so die Geburt von Jesus feiern.

Und wollte damit zeigen:

 

Gott ist in den Alltag der Menschen gekommen.

Er wurde arm für uns.

Sein Sohn Jesus hat in einer Futter-Krippe gelegen.

Das war sein Kinder-Bett.

Er lag auf Heu und auf Stroh.

Das war das Futter für die Tiere.

Für Ochs und Esel.

 

Gott ist ein Mensch geworden.

Er hat seinen Sohn Jesus auf die Erde geschickt.

Weil er den Menschen nahe sein will.

Denn er hat die Menschen lieb.

 

Gott ist ein Mensch geworden.

Das ist keine fromme Geschichte von früher.

Sondern das ist heute wichtig.

 

Für jeden Menschen in Bonn.

Darum ist diese Krippe auch anders als andere Krippen:

  • es gibt es keinen Stall
  • und keine Futter-Krippe
  • und keine Schafe
  • und keinen Ochsen oder Esel

 

Dafür gibt es in dieser Krippe etwas anderes:

  • das Rathaus
  • das Haupt-Postamt
  • das Bonner Münster

 

Das sind bekannte Orte in Bonn.

Die eigentlich jeder kennt.

 

Die Holzfiguren sollen Leute aus unserer Stadt sein.

Sie treffen sich und reden zusammen.

Zum Beispiel auf dem Öko-Markt.

Oder beim Kaffee-Trinken.

Oder an der Bus-Haltestelle.

Diese Krippe zeigt also:

Gott begegnet uns auch heute. Hier in Bonn.

 

Schauen Sie die Krippe genau an:

Das Bühnen-Bild und die Holzfiguren sehen fast lebendig aus.

So wie die Stadt Bonn im wirklichen Leben.

 

Die Krippe erzählt die Geschichte von Gott in der Stadt Bonn.

Schauen Sie die Krippe genau an:

Welcher Ort gefällt Ihnen besonders gut?

Welche Figur ist Ihnen sofort aufgefallen?

Wo würden Sie gern dabei sein?

Welche Figur fehlt noch?

 

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu dieser Krippe.

Wir freuen uns darüber:

Bonner Münster, Citypastoral, Stadtkrippe,

Postfach 7190, 53071 Bonn, stadtkrippe@bonner-muenster.de