"Aufwachsende Ähre": Bonner Fastentuch als Postkarte

Motiv von Sieger Köder ist im Bonner Münster-Laden erhältlich
9. März 2017; Sebastian Eckert (sebastian.eckert@katholisch-bonn.de)

Fotos ►

BONN. Seit Aschermittwoch hängt das farbenprächtige Fastentuch „Aufwachsende Ähre“ mit einem Motiv von Sieger Köder im Bonner Münster. Jetzt ist es auch als Postkarte zum Versenden oder zum Aufhängen erhältlich.

 

Eine Postkarte kostet 1,- Euro. Weitere gängige Motive von Sieger Köder, darunter die tanzende Miriam, sind ebenfalls als Doppelkarten vorhanden.

 

Die Fastentuch-Postkarte in der Osterecke im Bonner Münster-Laden. Dort gibt es neben dem fair gehandelten Schoko-Osterlamm auch spirituelle und biblische Literatur, Kirchenmusik und Literatur zu Ostermusik und Brauchtum und Bilderbücher rund um Ostern. Zudem bietet man handbemalte Ostereier aus der Slowakei an.

 

In wenigen Tagen lieferbar sind zudem der „Osterweg“ und „Kreuzweg-Erfahrungen“ von  Theo Schmidkonz mit Zeichnungen und Bildern von Sieger Köder für 16,99 Euro bzw. 12,99 Euro.

 

Die Fastenzeit 2017 im Bonner Münster steht unter dem Leitwort „Mensch, gedenke, dass du grünst“, eine Botschaft der Heiligen Hildegard von Bingen. Eine Biographie Hildegard von Bingens gibt es als Taschenbuch für 8,99 Euro. Zudem finden sich mit „Scivias“ („Wisse die Wege“) und „Vita sanctae Hildegardis“, der Lebensbeschreibung, zwei lesenswerte Bände aus dem Gesamtwerk vom Beuroner Kunstverlag im Münster-Laden.

 

Weitere Informationen unter bonner-muenster.de/fastenzeit2017

 

Zurück