Stabsstelle Kommunikation

Stadtdekanat Bonn Gerhard-von-Are-Straße 5 53111 Bonn T 0228 98588 42 presse@katholisch-bonn.de

Der Münster-Blog

Du bist mein geliebtes Kind

Manch einer meint, mit allen Wassern gewaschen zu sein. Ob das reicht, um die Höhen und Tiefen des Lebens zu bestehen? Stadtdechant Msgr. Wilfried Schumacher lenkt den Blick heute in die Tiefe des Herzens am Fest der Taufe Jesu.
   > weiter

Tag der Unschuldigen Kinder

Kurz nach Weihnachten begeht die Kirche den "Tag der unschuldigen Kinder" und erinnert damit an den biblisch überlieferten Kindermord in Bethlehem. Es ist gut, dass dieser Tag uns aus der weihnachtlichen Stimmung herausreißt, findet Stadtdechant Msgr. Wilfried Schumacher
   > weiter

Weihnachten

Wie können wir die Botschaft des Weihnachtsfestes erfassen? Zeichen können helfen, sich diesem Geheimnis zu nähern, meint Stadtdechant Msgr. Wilfried Schumacher.
   > weiter

Das Licht kam in die Welt

Weihnachten ist auch von vielen Bräuchen, Traditionen und Äußerlichkeiten geprägt, die manchmal wichtiger werden als das Fest selbst. Doch was ist die Botschaft des Festes und wie kann sie gelebt werden? Stadtdechant Schumacher hat eine Idee:
   > weiter

Gedanken zum Reformationsjubiläum - von Superintendant Eckart Wüster

Wenn wir der Reformation vor 500 Jahren in diesem Jahr besonders gedenken, ist das nicht als ein Fest der Abgrenzung zu verstehen. Wir erinnern und vergewissern uns unserer eigenen Wurzeln im Konzert der vielen Kirchen. Wir sprechen gerne von der "Ökumene der Gaben". Das trifft auf schöne Weise, wie wir heute Ökumene leben können. ...
   > weiter

Reformation in Bonn

Die Kirche zu Beginn des 16. Jahrhunderts war geprägt von der Sehnsucht vieler Menschen nach Reformen. Beflügelt durch die Konzilien von Konstanz und Basel (1431?1449) wünschten sich viele eine ?Reform an Haupt und Gliedern? -auch im Kölner Erzbistum, dessen Erzbischof Hermann von Wied eher ein Fürst als ein Hirte war. ...
   > weiter

Bürger stiften 525.000 Euro fürs Bonner Münster

Bonner Münster-Bauverein Bonner übergibt ersten Spendenscheck Über eine halbe Million Euro für Bonns Wahrzeichen: 525.000,00 Euro übergab der Bonner Münster-Bauverein am Dienstag, 26. September 2017, an die Gemeinde am Bonner Münster für die Generalsanierung. ...
   > weiter

7000 besuchten ein leeres Bonner Münster

Es war eine einmalige Gelegenheit: Am Wochenende des 23. und 24. Sep- tembers öffnete das Bonner Münster noch einmal seine Pforten, um Besu- cher einen Einblick zu ermöglichen. Schätzungsweise 7000 Gäste nutzten die Gelegenheit, das seltene Raum Es war eine einmalige Gelegenheit: Am Wochenende des 23. und 24. ...
   > weiter

THEATER VOR SPEKTAKULÄRER KULISSE: "MILLENIUM DOMUM" IM BONNER MÜNSTER

Während noch die Vorbereitungen zur Generalsanierung laufen, bietet sich im November für die Unterstützer des Bonner Münsters und Theaterliebhaber eine einzigartige Gelegenheit vor spektakulärer Kulisse: In der Basilika soll ein Theaterstück die Anfänge des Bonner Münsters und des bedeutenden Propstes, Gerhard von Are, beleuchten. ...
   > weiter

KICK

KICK. Glauben. Leben. City. Das ist weder ein Wortspiel noch eine Abkürzung für etwas, sondern der neue Name für das ehemalige Münster aktuell. Zugegeben, wir haben es uns mit der Namensfindung nicht leicht gemacht, hilfreich waren uns dabei die Ideen, die wir schriftlich bekommen haben. ...
   > weiter