67 Kompliziert

3. Mai 2017 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr

WORTKLANGRAUM

Musik und Dichtung

Für Kenner ist sie zum bekannten Kunst-Ort geworden, die Kreuzung an Sankt Helena. Hier bieten wir ab März nun im neunten Jahr einen neuen Veranstaltungstyp.
Unter dem Schlagwort WORTKLANGRAUM wird an jedem ersten Mittwoch im Monat von 20.30 bis 21.30 Uhr eine Verbindung von Wort und Musik aufgeführt. Klang und Wort wollen Themen der Zeit und Dimensionen des Lebens aufgreifen.
WORTKLANGRAUM erprobt in der Kreuzung an Sankt Helena: Spuren des Lebens zu lesen, auch gegen unsere Gewohnheiten. Neuere Musik und Dichtung kommen zum Vortrag.

 

In unserer globalisierten und digitalisierten Welt scheint vieles weit komplizierter als früher, schnell verliert man die Orientierung und den Überblick. In einer Welt, in der Computer, Roboter und Algorhitmen unser menschliches Handeln und Denken beeinflussen und zu übernehmen scheinen, wird es schwierig und kompliziert, in der Flut der hereinstürzenden Informationen und Bilder die Wahrheit nicht aus den Augen zu verlieren.

 

- Musikalische Leitung und Textauswahl: Michael Denhoff, Komponist

- Ensemble 20/21

- Musik von Tom Johnson, Georges Aperghis, Brian Ferneyhogh u.a.

- Timo Berndt, Rezitation

  

Preis:  Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Veranstaltungsort:  St. Helena
Dialograum Kreuzung
Bornheimer Straße 130
52119 Bonn

Veranstalter:  Katholisches Bildungswerk Bonn
Kasernenstraße 60
53111 Bonn

Zurück