Der Sturm - von William Shakespeare

Theatergespräche über Gott und die Welt
31. März 2017 20:00 Uhr bis 22:15 Uhr

Hoch schlagen die Wellen an den Schiffsrumpf, wütend peitscht die See und verwandelt das Schiff Alonsos, König von Neapel, in eine hilflose Nussschale. Doch statt in den Tiefen des Meeres ihr eisiges Grab zu finden, landet die Besatzung unversehrt an der Küste einer kleinen Insel. Eine scheinbare "Fügung", hinter der jedoch planvolle Absicht steckt: Herr über die Fluten ist Prospero, der mit Hilfe des Luftgeistes Ariel das Meer in Aufruhr versetzt. Einst rechtmäßiger Herzog von Neapel, schickte ihn sein Bruder Antonio durch einen bösen Staatsstreich in die Verbannung, wo er seit vielen Jahren mit seiner Tochter Miranda sein Dasein fristet. Bis ein Wink des Schicksals eben dieses Schiff, bemannt mit Italiens führenden Persönlichkeiten und Prosperos ärgsten Feinden, in sein Exil lenkt...
Werkstattgespräch nach der Vorstellung

 

- Regie: David Quinn

- Mitglieder des Ensembles, Prof. Dr. Axel von Dobbeler, Dr. Johannes Sabel

- Kooperation: Theater Bonn

 

Veranstaltungsort:  Kammerspiele
Am Michaelshof 9
53177 Bonn-Bad Godesberg

Veranstalter:  Katholisches Bildungswerk Bonn
Kasernenstraße 60
53111 Bonn

Zurück