Bauwerk

Europäisches Monument

Gotteshaus, Kirche, Dom, Münster, Basilika, Pilgerkirche, Stiftskirche... Die Vielfalt des Bonner Münsters übertrifft die Anzahl der Bezeichnungen dieses knapp 1000 Jahre alten Sakralbaus. Es ist ein Ort der Begnung von Gott und Mensch, der durch die Jahrhunderte immer wieder auf den aktellen Stand gebracht wurde. Seiner Aufgabe als Gotteshaus treu geblieben, setzt sich das Münster mit den großen Geistesströmen unseres Kontinentes auseinander, weshalb keine Kunstepoche fehlt. Der Historiker Heinrich Lützeler nannte das Münster daher: Ein Europäisches Monument.