Urban, Papst

25. Mai

Urban I., Papst, hatte den Stuhl Petri seit 222 inne. Die Berichte über sein Leben und wirken sind unglaubwürdig. Auch die Nachricht über sein Martyrium unter Septimus Severus entspricht kaum den Tatsachen. Urban starb 230 und wurde wahrscheinlich im Coemeterium des Kalixtus beigesetzt.

Urban I. wird dargestellt im päpstlichen Ornat mit Busch, Schwert und Weintraube.

Urban I. ist Patron der Weinberge, des Weins, der Winzer

Urban I. wird angerufen gegen Trunkenheit, Gicht, Gewitter, Blitz.

Für "Urban" sind auch folgende Namen gebräuchlich: Urban, Ban.