Aktuelle Nachrichten

Elftes Kapitell am Bonner Münster gehört jetzt den Bonner Stadtsoldaten
 © Stadtdekanat Bonn
15.12.2017 - BONN. Eine jecke Patenschaft haben jetzt die Bonner Stadtsoldaten übernommen: Sie wachen jetzt über den Stein mit der Nummer elf an der Ostfassade des Bonner Münsters. Damit unterstützen sie die Generalsanierung der Bonner Münster-Basilika.
Keine Kirchenmeile auf dem Weihnachtsmarkt
 © Stadtdekanat Bonn
15.11.2017 - Die Baustelleneinrichtung für die Generalsanierung des Bonner Münsters hat zur Folge, dass die Kirchenmeile am Rande des Weihnachtsmarktes nicht aufgebaut werden kann. Der Bauzaun steht genau auf der Grenze des Kirchengrundstücks, das in den vergangenen Jahren für den Hauptteil der Kirchenmeile genutzt wurde. Im Osten befindet sich das große Tor mit der Baustellen-Zufahrt. ?Dass wir nach vielen guten Jahren jetzt auf die Kirchenmeile verzichten müssen, tut mir sehr leid?, sagt Stadtdechant Msgr. Wilfried Schumacher.
Millenium Domum: Theatergemeinde engagiert sich für das Bonner Münster
 © Stadtdekanat Bonn
04.11.2017 - "Mein Herz schlägt fürs Bonner Münster", sagen nicht nur die vielen Bonner Künstlerinnen und Künstler, die bei dem Stück "Millenium Domum" auf der Bühne stehen. Auch das Herz Theatergemeinde Bonn schlägt für die fast 1.000 Jahre alte Basilika im Zentrum der Stadt. Genau 1.000,00 Euro kamen über eine Patenaktion im Rahmen der Theateraufführung zusammen.
Bonner Münster-Glocken werden unter die Lupe genommen
 © Stadtdekanat Bonn
25.10.2017 - Im Rahmen der Generalsanierung werden jetzt auch die Münster-Glocken untersucht von Montag, 23. Oktober 2017, bis Freitag, 27. Oktober 2017. Während der Zeit werden die Glocken testweise zu unterschiedlichen Zeiten läuten. Die Klanganalyse wird durch das Europäische Kompetenzzentrum für Glocken "ProBell" der Hochschule Kempten durchgeführt.
Kirchenfenster aus dem Bonner Münster für daheim
 © Stadtdekanat Bonn
20.10.2017 - Das Bonner Münster ist wegen Generalsanierung zwar geschlossen. Damit aber niemand auf das Wahrzeichen Bonns verzichten muss, bietet der Bonner Münster-Laden vielfältige Produkte rund um das Wahrzeichen Bonns an. Neben Musik-CDs, einer bunten Reihe Ansichtskarten und Literatur wurde die Produktpalette um Kirchenfenster erweitert. In Miniaturform von 19 bis 26 Zentimetern kann man die beliebtesten Motive jetzt auch das heimische Fenster schmücken, ob als transparent Folie oder gerahmtes Glas mit Aufhängung.