Das Bonner Münster zieht mit... im Bonner Rosenmontagszug

9. Februar 2017; Reinhard Sentis (presse@katholisch-bonn.de)

Fotos ►

BONN. Wenn es am Rosenmontag in Bonn heißt DE ZOCH KÜTT... ja dann ist auch das Bonner Münster nicht nur dabei, sondern mittendrin. Heute präsentierte der Festausschuss BONNER KARNEVAL die Mottowagen zusammen mit Bezirksbürgermeister Helmut Kollig und dem Bonner Stadtdechanten und Münster-Pfarrer Msgr. Wilfried Schumacher. Darunter auch zum ersten Mal ein Mottowagen, der das Bonner Münster zeigt

 

Das Bonner Münster schaut traurig und ist dargestellt als Kranker Patient. Damit greift der Karnevals die anstehende Generalsanierung der fast 1000 Jahre alten Basilika auf.Im Herbst soll das Bonner Münster geschlossen werden und die mindestens 2-jährige Sanierung beginnen, die derzeit auf 20,22 Mio. Euro geschätzt wird. Der Bonner Münster-Bauverein ruft mit seiner Kampagne MEIN HERZ SCHLÄGT FÜRS BONNER MÜNSTER (Mein Bonner Münster) zu einer breiten Unterstützung für das Wahrzeichen und älteste Bauwerk der Stadt Bonn.de auf.

 

Links:

Zurück