Gebäude-Analyse

Es ist wie bein Arzt: Nur mit einer guten und gründlichen Untersuchung kann die optimale und nachhaltige Therapie gestellt werden, damit der Patient schnell wieder gesund wird. Beim Bonner Münster begann im März 2014 eine Untersuchung. Diese dauert noch bis zum Sommer 2015 an und muss dann ausgewertet werden. Im September 2014 wurde ein Zwischenbericht abgegeben, aus dem hervorging, dass eine Sanierung unumgänglich ist.

 

Während der Analyse werden Risse begutachtet. Mittels Monitoring werden einige Stellen durch Langzeitmessungen untersucht. Fehlende Dokumentationen und nicht vollendete Maßnahmen früherer Jahre müssen geprüft und ergänzt werden. Weiterhin werden Gutachten zur Statik eingeholt.